Würrtembergischer Rekord für Rebecca Zweigle

44,79m: Als Gast zum württembergischen Rekord
Es war für Rebecca Zweigle eine willkommene Möglichkeit, statt freitäglichem Wurftraining als Gast bei den Meisterschaften des
Kreises Reutlingen am 6.Juni einige Speerwürfe unter Wettkampfbedingungen zu absolvieren.
Doch es wurde viel mehr.
Auch wenn Rebecca selbst mit den Würfen nicht 100% zufrieden war – der Wettbewerb am Freitag Abend in Metzingen führte sie in neue Leistungsbereiche.
Erstmals landeten alle 6 Würfe über 40m.
Der weiteste wurde mit 44,79m gemessen: württembergischer Rekord für die Altersklasse W15!
Jetzt gilt es, in den nächsten Wochen die Leistung zu stabilisieren und vielleicht sogar noch eine Schippe draufzulegen.
Dann dürfen wir gespannt sein, mit welchen Weiten Rebecca Mitte August bei den deutschen Meisterschaften um vordere Plätze mitkämpfen wird.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.