Deutscher Meister: Gold im Speerwurf für Rebecca Zweigle bei den deutschen U18 Winterwurf-Meisterschaften

Gratulation an Rebecca Zweigle: Bei den deutschen Winterwurf-Meisterschaften in Dortmund am 20.Februar freute sie sich riesig über ihren ersten nationalen Meistertitel.

Rebecca Zweigle - Deutsche Vizemeisterin

Rebecca Zweigle – Deutsche Meisterin in der Klasse U18

Als Vizemeisterin der Sommer-Meisterschaften des Vorjahres warf Rebecca im dritten Durchgang 46,32 m und siegte vor Jacqueline Meier (TV Wattenscheid, 45,80 m) und Elisabeth Postier (SC Potsdam, 44,48 m).
Der Winter zeigte sich an diesem Tag zwar nicht von seiner ganz kalten Seite. Doch Regen mit viel Wasser auf der Anlaufbahn und starker Wind machten allen Athletinnen zu schaffen.
So war Rebecca am Ende mit der Weite nicht ganz zufrieden.
Dennoch, die Serie mit weiteren Würfen um die 46m kann sich mit Blick auf die Bedingungen durchaus sehen lassen.
Jetzt geht es  in die intensive Vorbereitung auf die Sommerwettbewerbe.
Großes Ziel dabei ist zunächst einmal, die 50m-Marke zu knacken. Und vielleicht winkt dann die Nominierung für einen internationalen Wettbewerb.

Verletzungspech hatte Samira Köhler.
Mit Chancen auf einen der vorderen Plätze im Kugelstoßen knickte sie im Abschlusstraining um und musste auf eine Teilnahme bei den Württembergischen U16 Hallen-Meisterschaften verzichten.
Hoffen wir, dass sie in 5 Wochen für den Diskus-Wettbewerb bei den Württembergischen Winterwurf-Meisterschaften wieder fit ist.

Allen Athletinnen Athleten der LG Neckar-Erms-Aich weiter viel Erfolg im Training und bei Wettbewerben, auch wenn es nicht gleich um eine deutsche Meisterschaft geht.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.