Jahreshauptversammlung der LG Neckar-Erms-Aich am 24.03.2017

Als Mitglied des Leitungsteams der LG eröffnete Jens Gehrt die Versammlung und stellte die deutsche Winterwurfmeisterschaft im Speer von Rebecca Zweigle WJ U 18 in Dortmund als herausragend dar.
Ebenfalls ein Höhepunkt in 2016 waren die Ortsmeisterschaften mit rund 50 Teilnehmern am 14. Juli in Bempflingen.
Uli Decker, Rebecca Zweigle und Nico Off, durften sich als Ortsmeister feiern lassen.

Die LG veranstaltete 3 größere Events in 2016.
Das jährliche Schülerhallensportfest mit ca. 200 Teilnehmern, die Regional- und Kreishürdenmeisterschaften mit ca 100 Teilnehmern und der Jubiläumslauf 25 Jahre LG im Oktober mit ca. 160 Läufern.

Auch für das Jahr 2017 stand das Schülerhallensportfest, stehen die Regional- und Kreismeisterschaften der Hürden (21.06.), das Abturnen und eine Neuauflage des LG Volkslaufes am 08.10.2017 auf dem Programm.

Wolfgang Häfner erstattete Bericht über die Finanzen des Vereines.
Er dankte allen Sponsoren anlässlich des Volkslaufes und verschiedener Veranstaltungen, sowie Peter Koch und Michael Proba für ihren besonderen Einsatz für den Jubiläumslauf.
Die Finanzen des Vereins konnten von Rudi Hiller als Kassenprüfer für in Ordnung bestätigt werden.

Anschließend übernahm Eberhard Veit die Entlastung des Leitungsteams, welche einstimmig erfolgte.
Daraufhin erfolgten die Wahlen aller Ämter auf 2 weitere Jahre ab 01.01.2017, welche alle einstimmig bestätigt und angenommen wurden.

Peter Koch übernahm die Ehrung erfolgreicher Sportler:
David Hunger, Jonas Sick, Teresa Proba, Annika Proba, Samira Köhler, Rebecca Zweigle, Maren Länder.

Ein Dank wurde auch den unermüdlichen Trainern, Roland Hunger, Markus Rothweiler, Ursula Stöß, Peter Koch, Michael Proba, Holger Haug, Chiara di Lieto und Simon Klett ausgesprochen.
Anschließend folgte der gemütliche Teil.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.